Bad Berka

Zur Projektkarte Ecke

laufende Projekte

abgeschlossene Projekte

Projektkommune Bad Berka

Der GENIAL-zentral-Standort „Ehemalige Papierfabrik“ im Bad Berkaer Ortsteil Tannroda wird seit 2007 in der Landesinitiative begleitet. Es handelt sich um eine Industriebrache in landschaftlich besonderer Lage und mit Bedeutung für die touristische Nutzung. Ziel der Entwicklung des bereits fertiggestellten Vorhabens war dementsprechend die Schaffung eines attraktiven Frei- und Erholungsraums.

Rahmenbedingungen der Stadtentwicklung

Ecke
Landkreis Weimarer Land
Grundzentrum
Einwohner 20137.650 Personen
Einwohnerentwicklung 1994 - 2009 + 300 Personen
+ 4 % (- 11 %)
Einwohner 2030*k. A.
Einwohnerentwicklung 2009 - 2030*k. A.
Wanderungssaldo 2009+ 90 Personen
Anteil der unter 6-Jährigen 20095,2 % (4,5 %)
Anteil der über 65-Jährigen 200923 % (23 %)
Anteil SV-pflichtig Beschäftigter an Einwohnern im erwerbsfähigen Alterk. A.
Leerstandk. A.
Schuldenstand/Einwohner 2009507 € (1.039 €)
Steuern & steuerähnliche Einnahmen/Einwohner 2011

431 € (532 €)

Soweit nicht anders angegeben, Daten gemäß Angabe der Kommune

(...) = Referenzwert Freistaat insgesamt, auf Grundlage von Daten des TLS

* nach 12. KBV, Variante 1 (Angaben TLS)

Ansprechpartner für die Kommune

Ecke

Ansprechpartner

Referat Stadtplanung

Stadt Bad Berka

Bauamt
Frau Almeroth
Am Markt 10
99438 Bad Berka

http://www.bad-berka.de/