Bad Salzungen

Zur Projektkarte Ecke
Lage der Projektstandorte im Stadtgebiet von Bad Salzungen (Übersichtsplan Sanierungsgebiet)
(Quelle: Stadt Bad Salzungen)

Lage der Projektstandorte im Stadtgebiet von Bad Salzungen (Übersichtsplan Sanierungsgebiet)

(Quelle: Stadt Bad Salzungen)

laufende Projekte

abgeschlossene Projekte

Projektkommune Bad Salzungen

Die beiden GENIAL-zentral-Standorte Bad Salzungens, aus der zweiten Phase der Initiative, sind unterschiedlicher Natur: Für die am Eingang zur Altstadt gelegene Brachfläche Leimbacher Straße ist aus städtebaulicher Sicht die Wiederherstellung geschlossener Blockstrukturen und aus funktionaler Sicht die Entwicklung eines innerstädtischen Wohnstandortes das Entwicklungsziel. Dagegen wurde für das 2014 abgeschlossene Vorhaben auf der in Innenstadtnähe gelegenen Gewerbebrache „Am Flößrasen“ das naturräumliche Potential dieses Standorts aufgegriffen und vor allem Maßnahmen zur Stärkung der Freizeit- und Erholungsfunktionen umgesetzt.

Rahmenbedingungen der Stadtentwicklung

Ecke
Kreisstadt des Wartburgkreises
Mittelzentrum
Einwohner 201215.631 Personen
Einwohnerentwicklung 1994 - 2013- 4.048 Personen
- 20,6 % (- 14,17 %)
Einwohner 2030*14.726 Personen
Einwohnerentwicklung 2009 - 2030*6,4% (- 6,4%)
Wanderungssaldo 2012+ 88 Personen
Anteil der unter 6-Jährigen 20125,10 % (4,7 %)
Anteil der über 65-Jährigen 201223,5 % (23,5 %)
Anteil SV-pflichtig Beschäftigter an Einwohnern im erwerbsfähigen Alterk. A.
Leerstandk. A.
Schuldenstand/Einwohner 2013 691 € (1.034 €)
Steuern & steuerähnliche Einnahmen/Einwohner 2013535 € (-)
Soweit nicht anders angegeben, Daten gemäß Angabe der Kommune

(...) = Referenzwert Freistaat insgesamt, auf Grundlage von Daten des TLS

* nach 12. KBV, Variante 1 (Angaben TLS)

Ansprechpartner für die Kommune

Ecke

Ansprechpartner

Referat Stadtplanung

Stadt Bad Salzungen

Bauamt
Herr Baumann
Ratsstraße 2
36433 Bad Salzungen

http://www.badsalzungen.de/